Über Fotograf TB

„Am schwersten fällt es uns, das zu sehen, was wir vor Augen haben.“ – Johann Wolfgang von Goethe

Thomas Beyer – Fotograf

Es ist eine ungewöhnliche Geschichte, auch eine Geschichte über die Umwege.
Inspiriert von den Fotografien meines Onkels, die er zu Ostzeiten, auf seinen Reisen im Ausland gefertigt hatte, war ich bereits als kleines Kind fasziniert von der Schönheit dessen, was man mit einer Fotokamera auf einem Foto festhalten kann.
Anfänglich mit einer Beiretta ausgestattet zog ich damals in der DDR herum und fotografierte Situationen, Personen, Tiere und Landschaften, die von anderen über- oder gar nicht gesehen worden waren.
Für mich lag die Schönheit eines Motivs oder einer Person in seiner Natürlichkeit.
Nicht verstellt. Unbeobachtet.
Ich erbte später eine Praktika, mit der sich für mich die Möglichkeiten dessen, wie man als Fotograf ein Motiv auf einer Fotografie darstellen kann, drastisch erweiterten.
Durch die Wunder des Computerzeitalters war ich später in der Lage meine Fotografien so zu bearbeiten, dass sie genau ausdrückten was ich im Moment des Fotografierens sah.
Für viele ist es erstaunlich, wie schön Menschen trotz ihrer vermeintlichen Makel sein konnten und waren, wie die Natur oder auch Fahrzeuge einem das erzählten, was sie durchgemacht hatten.
Meine Bilder sollen jedem das geben, was er darin sieht.
Faszination. Schock. Freude. Entspannung.
Sich selbst.
Im Hier und Heute beauftragen mich viele Menschen, die etwas Besonderes wollen, sei es ein Foto von sich, von einem Event, der Natur oder vom geliebten Fahrzeug.
So bin ich heute und seit meiner Kindheit Fotograf.
Meine Fotografien, ob Portraits von Menschen und Tieren, von Landschaften oder Objekten sollen sichtbar machen und von Dauer sein.
Menschen, die in einem Moment fotografiert werden, in dem sie sich unbeobachtet fühlen, wohl fühlen oder entspannt sind, zeigen sich selbst, unverstellt, wahrhaftig.
Authentische Fotografien, echt und pur, sind zeitlos, sowohl für den Betrachter wie auch für die fotografierte Person.
Es spielt dabei keine Rolle ob das Objekt der Fotografie ein Mensch oder ein Tier ist
Als professioneller Fotograf biete ich Ihnen zeitlose und kunstvolle Fotografie.
Folgen Sie ThomasBeyerPhotographs auf Facebook oder Instagram. Dort sind aktuelle Projekte, Portraits oder Shootings dargestellt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.